2 Plätze – 1 Burg!

Wir haben in den letzten Tagen einiges an Metern gemacht – von Bordeaux nach Néris-les-Bains (Drohnenvideo!) über Saint-Fargeau und Guédelon (Burg!!!!!) bis an die Loire nach Mosnes.
IMG_2168
Aber der Reihe nach: Ich wollte unbedingt nach Guédelon; das ist eine Burg, die mit mittelalterlichen Methoden gebaut wird (seit 1996 wird daran gebaut). Ich hab da vor Jahren was im Fernsehen gesehen und dachte mir nur Wau!
Aber von Bordeaux ist es ein weiter Weg – vor allem, wenn man nur 4-5 Stunden am Tag fahren will, wie wir das wollen.
Die erste Übernachtung war daher in Néris-les-Bains: der Platz, den wir uns ausgesucht hatten, war echt wunderschön und hat uns beiden sehr, sehr gut gefallen – aber … kein WLAN, keine Toilettensitze (also WC-Brille) und daher nur eine Nacht. Echt schade …

Zweite Übernachtung war geplant in Saint-Sauveur-en-Puisaye, aber den Platz gibt es nicht mehr … der ist einfach geschlossen! Wir haben uns einen Ersatz gesucht – und fanden „La Calanque“ in Saint-Fargeau; ein netter Platz – etwas verwildert aber eher wild-romantisch. Leider auch kein WLAN und keine Sitze und überhaupt alles etwas veraltet und vergammelt. Aber schön an einem See gelegen, mit einem Restaurant und einer Pommesbude … Herz was willst Du mehr? Schnell den CaMoRo abgestellt und Essen gehirscht. Ein Menu sollte es werden, das wir zwei Verliebten uns teilten 😉 Steak hachee oder so ähnlich: bei uns heisst das Fleischlaberl. Aber … mir wird jetzt noch leicht übel. Aber das Steak war sehr, sehr „medium“. Bäähhh … ich spülte mit Bier. Dann gingen wir zurück zum Platz und richteten uns ein. Dazu, weil wir keinen SAT-Empfang hatten, musste ich auch noch den CaMoRo etwas umrangieren. Ging alles gut … aber der Gedanke an das rohe Fleisch lies mich in Whiskey flüchten: rein medizinisch zum Desinfizieren natürlich. Ich würgte daher genen meinen Willen ein oder … Gläser Whiskey runter und dann gingen wir zur Pommesbude – schliesslich brauchten wir was gscheits auch noch im Magen. Und Bier: da habe ich bei einer 0,75 Liter Bierflasche um wohlfeile 9 Euro zugeschlagen … in meinem Dusel habe ich mir nämlich eingebildet, das wären 1,5 Liter und daher eigentlich eh ganz billig … Christine hat sich aber davon nicht überzeugen lassen und behauptete weiterhin stur „0,75 Liter sind NICHT 1,5 Liter!“. Aber was weiß die denn schon? Mit einem rohen Fleischlaberl und Whiskey im Magen SIND 0,75 Liter Bier 1,5 Liter. Und aus!

25. April: Guédelon – viel zu schreiben ist hier nicht: Einfach im Internet ansehen und meine Fotos wirken lassen. Ich fand es genial und ich kenne da einen Bayer, der würde da am liebsten arbeiten, oder Max? 😉

https://theta360.com/s/t1SjIUCopFB4nQTMyoJesHoMS
https://theta360.com/s/oKjWgv2ZQ7e0ErXtEjm7q0ZRQ
https://theta360.com/s/axue5klpP4PtP7gxLx5FD55IO
https://theta360.com/s/fCcIqXI4uxr2G5VZQEoheI7Wa

 

Und jetzt sind wir an der Loire, an einem schönen, kleinen Platz in Mosnes.

 

 

5 Kommentare zu „2 Plätze – 1 Burg!“

    1. Die Burg ist gigantisch – vor allem, wenn man bedenkt, dass die nur mit Mitteln aus der damaligen Zeit gemacht wurde – und die machen alles (!!!) selber: Seile, Dachschindeln, Nägel, … Wahnsinn.
      Leider wird das Wetter angeblich ab Samsatg schiach – da werden wir uns ev. wieder in ein Haus flüchten 😉 Und? Wann wird gesiedelt???

      Gefällt mir

  1. Mittendrin im Wahnsinn 🙉🙈🤪 Danke der Nachfrage – eigentlich läuft es eh ganz gut – haben diese Woche Urlaub (sonst hätten wir keine Chance!!) und haben zusammen gepackt, in der Wohnung wieder ausgepackt und das gleiche endlos weiter… Mitterweile gleicht die Wohnung einer Karton- und Rumpelkiste 😂😅 Von 160 mit 3 Geschossen auf 1 Geschoss mit Kellerabteil da findet sich einiges das keinen Platz mehr hat 😆 Mit Ende April ist das Haus 🏠 Geschichte und wie freuen uns riesig auf unsere tolle neue Wohnung mir sensationeller Dachterrasse 👍👏😁

    Gefällt mir

  2. Kenn ich – siedeln ist ein Wahnsinn. Aber auch eine Chance alte Sachen (Ronny?) los zu werden – wenn man sie nicht mehr braucht 😉 Wünschen Euch viel Spaß in der Wohnung … und freuen uns auf einen Besuch im Jahr 2019 …

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s