Tallinn – „Moon“

Laut tripadvisor ist das „Moon“ eines der besten Restaurants in Tallinn (also an letzter Stelle der Top10 um genau zu sein). Daher … auf auf zum Abendmampf!
Bildschirmfoto 2018-08-23 um 08.00.40

Vorbei am Tallinner Kulturzentrum, einer Kunstbude, in der es verdächtig nach verbotenen zu rauchenden Substanzen roch gingen wir in ein Nebengässchen, wo sich das Restaurant befand.


Um es kurz zu machen: der Primitivo war sehr gut und das Essen köstlich! Der Kellner sehr nett (die Kellnerinnen waren eher vom Typ „Gschaftlhuaba“) und lustig – wir haben vorzüglich gespeist. Christine hatte einen Fisch und wir teilten uns eine Vorspeisenplatte (mit Wachteleier – das erste Mal so kleine Dinger gegessen) und Christine durfte bei meinem Beef Tartar (eines der besten, das ich je gegessen habe) einmal kosten. Zum Abschluß gönnten wir uns noch Variationen vom hausgemachten Eis und ein „Schokbömbchen“ – dazu gab es hausgemachten Schnapps (die schreiben den mit 2 p).

Kurz gesagt – ein wunderschöner Abend mit ausgezeichnetem Essen und einer genialen Abendstimmung bei der „Kulturhalle des Volkes“ …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s