Dinge, die ich vermissen werde …

… es gibt schon ein paar Sachen, die mir sicher unterwegs fehlen werden. Die werd ich jetzt in Bildern festhalten.

Weiterlesen „Dinge, die ich vermissen werde …“

Werbeanzeigen

„Pickerl“ und Roaf´n … 

Auf dem Weg zum Autohaus Aigner in Bad Goisern, wo unser Wohnmobil neue Schlapfen und das Pickerl (§57a) bekommen wird. Ob es wien keine FIAT-Werkstätten gibt und warum ich so weit fahre? Beim Aigner arbeitet mein Cousin und auch wenn er ab und zu ein gfenzter Hundling ist, vertrau ich ihm doch unsere Wohnung für die nächsten Monate an und weiß, dass Wohn(ung)mobil in guten Händen ist. Bin gespannt, wie dann das fahren mit den neuen Ganzjahresreifen sein wird.

Weiterlesen „„Pickerl“ und Roaf´n … „

Pimp my ride …

… es ist zwar nahezu perfekt – unser Wohnmobil („Camoro“ genannt *ggg*), trotzdem werden wir das eine oder andere noch machen lassen.

Und deshalb steht es zur Zeit bei Freizeit Berger in der Garage in Vösendorf (SCS; Autoallee 2). Wir werden uns auch dort ausrüsten, denn ich stehe auf dem Standpunkt, dass ich versuche möglichst alles von „einer“ Hand zu bekommen – bzw. eben einen Ansprechpartner zu haben. Da haben wir bei Freizeit Berger mit Herrn Gabold auch Glück gehabt: auch wenn der erste Tag etwas „kühleren“ war, habe ich es, dank jahrelanger Erfahrung mit „meiner Deutschen“ geschafft, dass es ein nettes Verhältnis wurde und wir uns jetzt gut verstehen (was bei mir auch nicht so einfach ist, weil ich ja ein wirklich schwieriger Mensch bin).

Weiterlesen „Pimp my ride …“